Revising the fitting software audifit, ma ma Interactive System Design was in charge for concept and design of the interfaces. Additionally, we supported Zühlke Engineering in the realm of usability engineering. The native Windows application helps hearing aid acousticians fit the hearing aid to the individual customer's problem.Bei der Überarbeitung der Software audifit war ma ma Interactive System Design für Konzept und Gestaltung der Interfaces verantwortlich und unterstützte Zühlke Engineering beim Usability Engineering. Mit der Windows-Applikation passt der Hörgeräteakustiker die Hörgeräte an das individuelle Problem des Kunden an.

audifit 5 – vector-based iconsaudifit 5 – vektorbasierte Ikons

Comparison – audifit 5 and former version Vergleich: audifit 5 und Vorgänger

Klient
audifon GmbH & Co. KG, Kölleda; Zühlke Engineering GmbH, Frankfurt
Branche
Medizintechnik & Gesundheit
Jahr / Dauer
2012-2013 / 13 Monate
Typ
Softwareapplikation
Charakter
Neuentwicklung
Aufgabenfelder & Tätigkeitsbereiche
Analyse & Evaluierung, Beratung & Design Managment, Entwicklung von Icon- & Piktogrammfamilien, Interaktionsdesign (HCI), Konzeption, Technische Umsetzung / Umsetzungsbetreuung, User Interface Design (MMI)
Methoden
Anforderungsanalyse / Design Requirements, Best Practice, Designbriefing, Golden Rules, Informationsarchitektur, Nutzerbefragungen & Contextual Inquiry, Produktcharakter, Recherche, Usability & User Acceptance Testing
Technik & Technologien
Windows / .NET / MS-DOS, XAML
Team
Jochen Denzinger, Stefan Karp, Tristan Zorner
Projektpartner
ATE-Software GmbH
Awards
Nominierung für den German Design Award 2015, Red Dot Design Award 2014